Leider müssen wir aus den bekannten aktuellen Gründen das Konzert von
„J.B.O“ vom 27.12.2020 auf den 05.11.2021 verlegen.

Die bereits gekauften Karten behalten ihre Gültigkeit.
Wir hoffen sehr, dass das Konzert an dem neu angesetzten Termin dann auch stattfinden kann.

Wir setzen auf euer Verständnis für diese Maßnahme und bitten die damit verbundenen Umstände zu entschuldigen.
Damit Live-Konzerte nicht gänzlich verschwinden haben wir auch in schwierigen Zeiten versucht, ein aufwendiges Hygienekonzept zu erstellen, um Künstlern eine Bühne zu bieten.
Dass die aktuelle Corona Situation dann mit solcher Wucht alles außer Gefecht setzt, müssen wir leider so akzeptieren.

Für Rückfragen stehen wir jederzeit gern zur Verfügung.

BACK TO LIVE

Einlass: 19:00 Uhr
Beginn: 20:00 Uhr
VVK: 31,00€ zzgl. Gebühren und Versand

Bereits gekaufte Karten behalten ihre Gültiigkeit.

J.B.O. mögen keinen Metal, nein, sie lieben ihn und das beweisen sie mit jedem ihrer Konzerte erneut. Sie sind die Instanz des Fun Metals, man könnte beinahe sagen: Sie haben ihn erfunden. Die pinke Bühnendeko ist bei dem Quartett aus Erlangen, das sich bereits 1989 gründete, schon zum Markenzeichen avanciert und sie setzen auf ihre explizite Lyrik, die unvergesslichen J.B.O. Lyrics, die jeder Fan auswendig beherrscht. United States of Blöedsinn Die Kombo um Frontmann Hannes ‚G. Laber‘ Holzmann schreckt vor keinem Klassiker zurück. Aus Nancy Sinatras These Boots Are Made For Walking wird Das Bier ist da zum Trinken oder aus The Bangles Walk Like An Egyptian schnell auch Walk With An Erection. Die Menge tobt bei jeder Darbietung erneut und man hebt auch gern das ein andere Glas zu J.B.O. Dafür ist der Fun Metal schließlich gemacht. So setzen die vier Männers mittlerweile gerne auch auf eigene Kompositionen, die den tiefgründigen Coverversionen in nichts nachstehen.

Alle Infos zum Hygienekonzept und dem Ablauf der Veranstaltung findet ihr hier:

Kontaktverfolgung

Hygienekonzept

Anfahrt